Cryovac®-Wrap.it-Schalen

Entwickelt für praktisch jede gängige und viele ungewöhnliche Umverpackungen.

Cryovac® Wrap.it umfasst ein Angebot an Hartschalen, die für die meisten üblichen und unüblichen Schrumpffolien-Anwendungen entwickelt wurden. Viele unserer Schalen sind für übliche Stretchfolien-Anwendungen geeignet, wobei wir allerdings auch eine besondere Schalenauswahl für CRYOVAC BDF®-Anwendungen bieten. Es gibt viele weitere Möglichkeiten, die für den Einsatz von Schrumpffolien gedacht sind und Cryovac® Verpackungssysteme wie SES, SSD, MRX einschließen, wobei die passenden Schalen erforderlich sind.

Besondere Eigenschaften typische Anwendungsbereiche Produkt
  • ovales Design zum Ausgleich der restlichen Schrumpfspannung der Folie
  • keine optische Verzerrung
  • materialschonende Flanschform
  • einfach zu Entstapeln
  • Geeignet zum Wiedererhitzen und Auftauen in der Mikrowelle.
  • In verschiedenen Farben erhältlich
  • entwickelt für die Cryovac-BDF®-MAP-Verpackungslösung
  • Für MAP-Schlauchbeutelverpackungen von Lebensmitteln, einschließlich Pizza und Fertiggerichte.
  • BDF T (CRYOVAC-BDF®-Hartschalen)
  • robustes Design, um den Weg über die moderne Vertriebs- und Einzelhandelskette zu überstehen
  • Vier Schalengrößen, mit denen man das komplette Einzelhandelsangebot von frischem, ganzem Geflügel in Europa abdecken kann.
  • Mit diesem Schalenangebot wird das gesamte Geflügel von 0,75 bis 2,5 kg für den britischen Markt verpackt.
  • PVC-frei
  • In verschiedenen Farben erhältlich, z.B. weiß, blau, gelb und klar.
  • entwickelt für die Cryovac®-SES-Verpackungslösung
  • ganzes Geflüge
  • WBT (Barriereschale für ganzes Geflügel)
Je nach geographischer Lage können Produktspezifikationen, Marken und Verfügbarkeit variieren. Um sich Produkte in Ihrer Region anzeigen zu lassen, nehmen Sie Bezug auf den Link oben auf dieser Seite. Bitte beachten Sie, dass unsere Waren nicht an Einheiten oder Personen wiederverkauft, exportiert oder überbracht werden dürfen, die nicht den amerikanischen Bestimmungen zur Exportkontrolle unterliegen.